Spurensuche im Auwald

Wir begeben uns auf die Suche nach Tierspuren im Auwald. Bei der Wanderung können Sie erste Erfahrungen im Spurenlesen sammeln.

Viele Wildtiere leben in Wien, allerdings zu meist im Verborgenen und nur ihre Fußabdrücke, Fraßspuren, Losungen oder Nester und Baue verraten ihre Anwesenheit. Wenn man sich aufmerksam durch die Prater-Auen bewegt, können einem überall die Spuren der teilweise recht scheuen Wildtiere begegnen.

Sei es Trittsiegel im frischen Schnee oder feuchten Schlamm, Fraßgänge im morschen Totholz oder Nester in hohen Baumkronen. Die Spuren geben Einblicke in das oftmals geheime Leben von Füchsen, Madern, Eichhörnchen, Gallwespen oder Bibern.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Öffentlich erreichbar

Unsere Preise

Gruppe klein

€ 90,- 1 - 6 Pers.

ab 15€* pro Person

 

Gruppe mittel

€ 115,- 7 - 9 Pers.

ab 12,80 €* pro Person

 

Schulklasse

€ 90,- bis 18 Kinder

ab 5€* pro Schulkind,
2 Lehrer kostenlos

Schule

€ 324,- 4 Klassen (mit bis zu 18 Kindern)

ab 4,50 €* pro Schulkind,
2 Lehrer pro Klasse kostenlos

Melden Sie sich, ihre Familie, Freunde, Bekannten, Kollegen oder ihre Schulklasse noch heute für eine Naturführung im Wiener Prater an!